Donnerstag, 10. März 2011

Fruchtcocktail Kuchen

Zutaten für den Teig:

250 g Mehl

3 TL Backpulver

125 g Sahnequark 40%

80 g Zucker

5 EL Sonnenblumenöl

5 EL Schmand




Zutaten für den Belag:

1 Päckchen Vanillepuddingpulver

400 ml Milch

25 g Butter

1 Päckchen Vanillezucker

100 g Marzipanrohmasse

3 Dosen Fruchtcocktail

1 Tüte Mandelstifte

1 Päckchen klaren Tortenguss

etwas Zucker



Zubereitung:

Quark, Zucker, Öl und Schmand verrühren. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und über die Schmandquarkmasse sieben, unterrühren.

Den Vanillepudding nach Anweisung mit 400 ml Milch kochen. In den heißen Pudding die Marzipanrohmasse hineinbröseln und auflösen. Butter hinzugeben. Das Fruchtcocktail auf einem Sieb geben und abtropfen lassen.

Ofen vorheizen. Ein Backblech mit Öl bepinseln und den Teig draufgeben. Den Vanillepudding drüber streichen. Die Früchte darüber gleichmäßig verteilen und im Backofen bei 200° C ungefähr 45 Minuten backen.

Die Mandelstifte leicht anrösten. Den Tortenguss zubereiten, die Mandelstifte unterrühren und über den erkalteten Früchtekuchen streichen.


Tipp: Das Fruchtcocktail kann gegen Erdbeeren, Himbeeren, Stachelbeeren, Äpfel, Birnen, Pflaumen, Kirschen ausgetauscht werden.


Suchen - Bieten - Finden:
kleinanzeiger

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kommentare die sich auf reine Werbung, Beleidigungen oder rassistischen Inhalt ausgerichtet sind, werden unwiderruflich gelöscht.