Freitag, 4. März 2011

Weißer Schokotraum mit Bananen


Zutaten:

250 g weiße Schokolade mit Crisp
200 g Butter
180 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
4 Eier
200 g Mehl
2 EL Backpulver
80 g Kakaopulver
4 reife Bananen
200 g Schokoladenstreusel
Fett für die Form

Zubereitung:

Im Wasserbad unter ständigem Rühren die weiße Schokolade schmelzen. 
Die in Stücke geschnittene Butter zu geben und weiter rühren, bis sich die Masse verbindet und  nur noch lauwarm ist. Die Schokoladenbutter darf  keine Haut ziehen. Eier, Zucker und Vanillezucker unterrühren bis die Masse schaumig wird. Die geschälten Bananen in Stücke schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und pürieren.

Den Bananenpüree zur Schokoladenbutter geben. Das gesiebte Mehl mit Backpulver, Kakaopulver vermengen und vorsichtig unter den Teig heben. Den Backofen vorheizen. Eine Springform ausfetten und den Teig einfüllen und glatt streichen. Die Schokoladenstreusel darüber streuen und bei 180°C ungefähr 40 – 45 Minuten backen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Kommentare die sich auf reine Werbung, Beleidigungen oder rassistischen Inhalt ausgerichtet sind, werden unwiderruflich gelöscht.